Sonntag, 23. November 2014

Café Häkeln

 Ich liebe es, mich einfach in ein Café zu setzen, meinen Tee zu genießen und etwas Kleines zum Häkeln aus der Tasche zu holen. Ich kann mich in einem schönen Café ewig aufhalten. Vor allem, wenn es so schön ist, wie dieses, das ich in Lüneburg versteckt in einem Teeladen entdeckt habe. Dieses alte Oma-Sofa lädt doch zum Verweilen ein oder?
Und wenn ich dann noch ungeniert meine Füße nach einem langen Stadtbummel hochlegen kann, ist es das allergrößte!