Freitag, 5. Dezember 2014

Geschenktüten zu Weihnachten

Die braunen Tüten haben ihren Öko-Charme längst verloren und sind salonfähig geworden.
Ich finde sie einfach ideal, um sie individuell zu verschönern. In meinem Schreibtisch häuft sich ja so einiges an Papieren, Stempeln & Co und oft sitze ich einfach nur da und stempel irgendwas vor mich hin und sammle die Kleinigkeiten. Wenn ich lustig bin, nehme ich ein paar Teile zur Hand und kombiniere sie auf Papiertüten.
Dieser kleine Piepmatz hat es mir echt angetan. Ich hab die Stempel aus einem kleinen Buchladen bei uns. Eigentlich gehe ich nie ohne Stempel aus diesem Laden. Hüstel! Irgend eine Leidenschaft muss der Mensch wohl haben. Hihi! Pünktchen gehören übrigens auch dazu. Das Papier habe ich mal vor Jahren bei Dawanda erstanden. 
Es hat sogar eine glänzende Oberfläche.
Hatte ich schon mal erwähnt, dass ich Kartenrohlinge und Tüten kaufe? Also, ich habe keine große Lust noch Tüten zurecht zu kleben. Die kriegt man so günstig, dass es sich nicht lohnt, die selber zu machen. Geht doch mal nach der Saison in Deko-Läden. Da kann man super rabattiert zum Beispiel Tüten kaufen, die eigentlich gar nicht saisonal sind.