Samstag, 16. April 2016

Familiensache kreativ

Letztens kam ich auf die Idee, meinem 12jährigen Sohn zu fragen, ob er mir nicht ein paar seiner Schiffe mit Fineliner auf alte Buchseiten zeichnen würde. Dies ist dabei rausgekommen! Ich bin immer wieder überwältigt von diesem Naturtalent! Der zeichnet einfach so - ohne nachzudenken. Manchmal bin ich echt neidisch auf diese unbeschwerte Kreativität der Kinder. Als Erwachsene denken wir einfach zu viel nach. Da ist der Gedanke, ob es auch gut ist, erst da, bevor überhaupt der Stift aufsetzt.

Also Kreativität ist bei uns Familiensache!