Dienstag, 12. April 2016

Und noch eine...

In der Bücherei hab ich ein sehr schönes Buch in die Finger bekommen über "Handlettering: die Kunst der schönen Buchstaben" von Frau Annika. 
Ich habe ja schon viel durchstöbert, aber in diesem Buch sind einfach gute Techniken und Beispiele erklärt, die viel Wirkung haben. 
Einen meiner Lieblingssprüche habe ich versucht, in Szene zu setzen. Diesmal lohnt es sich vorher mit Bleistift alles vorzuzeichnen, da braucht es tatsächlich viel Übung.
Ich kam mir ein bischen so vor wie früher, als ich meine Schulhefter mit Wörtern und Sprüchen nachgezeichnet hatte.